Sonderschutzfahrzeug BUNKER VR 8 auf

Basis der Mercedes-Benz G-Klasse

 der Marke KLASSEN®

sorgt für 360-Grad-Schutz

BUNKER erobert den Markt

In diesem Jahr startet KLASSEN® den Verkauf seiner innovativen G-Klasse mit

Rundum-Schutz namens BUNKER.

 

Wie das erwähnte Bauwerk schützt das gleichnamige Modell alle Insassen zu jedem Zeitpunkt vor direkten Gefahrenquellen von Außen und gewährleistet aufgrund der qualitativ hochwertigen Panzerung bestmöglichen Schutz vor Waffenbeschuss und Sprengstoffen. Somit werden Angriffe zukünftig nicht mehr nur erschwert, sondern effizient abgewehrt.

 

Dabei verbindet das neue Modell BUNKER mit einer Gesamtlänge von 5405 mm und einem Gesamtgewicht von 4.100-4.300 kg einzigartige Schutzausstattungen mit komfortablem Exklusiv-Interior.

 

Auf den ersten Blick nicht von einer Mercedes G-Klasse zu unterscheiden, bietet der BUNKER  einen

360-Grad-Schutz mit der Widerstandsklasse VR8 (Vehicle Resistance 8), der alle bisher auf dem Markt verfügbaren Schutzmaßnahmen in den Schatten stellt. So ist das Fahrzeug von allen Seiten unempfindlich gegen Geschosse der Kaliber 7,62 x 54R mm/ SC und 7,62 x 39 mm/ BZ  (Sturmgewehre/Entfernung: 10m)

und Sprengstoff am Boden.

Gepanzerte Seitenwände, Geräuschdämmung, ein Feuerwehrsystem im Motorraum, eine Absenkung der vorderen Seitenscheiben um 380 mm und der hinteren Seitenscheiben um 290 mm, Notausgänge an allen Seiten des Fahrzeugs, selbst bei Seitenlage. – KLASSEN® überlässt nichts dem Zufall und steht mit seinem Namen für maximale Qualitätsstandards.

In Kombination mit der modifizierten Hinterachsenkonstruktion sorgt die Verbesserung der Tragfähigkeit des Fahrzeugs außerdem für eine maximale Fahrdynamik und Lebensdauer. Schleichende Materialermüdung gehört damit endgültig der Vergangenheit an. Und selbst das durch die Panzerung erhöhte Eigengewicht des Fahrzeugs hat keinen negativen Einfluss auf die Fahrleistung. Denn neue Spezialreifen und -alufelgen ermöglichen pro Rad ein Maximalgewicht von 1450 kg, wurden eigens von KLASSEN® entwickelt und um ein Notlaufsystem ergänzt. Damit liegt die maximal mögliche Zuladung weit über dem ursprünglichen Serienniveau.

Die originale Struktur des Mercedes-Benz-Modells erhöht sich durch eine von KLASSEN® neu entwickelte und robustere Radaufhängung, die im Bereich der Längsachse und Federdome verstärkt wurde. Das Gleiche trifft auf die Federn, Stabilisatoren und Stoßdämpfer zu, wobei Letztere nun einen Durchmesser von 60 mm aufweisen, statt der auf dem Markt üblichen 50mm. Außerdem wurde das Bremssystem konsequent überarbeitet. So verfügt das Sonderschutz-Modell BUNKER über Hochleistungsbremsscheiben; im vorderen Bereich kamen aus diesem Grund Sechskolben-Bremssättel, im hinteren Bereich Vierkolben-Bremssättel zum Eins atz. Eine weitere Besonderheit ist die Tatsache, dass das gesamte Fahrzeug kaum Fugen aufweist und die Verbindungsstellen der Karosserie fließend sind. Die wenigen Nahtstellen an den Türen sind mit Labyrinthen versehen, womit die maximale Sicherheit beim Ein- und Aussteigen gewährleistet wird, ohne die Einstiegsfläche zu reduzieren.Die Ausstattung kann je nach Kundenwunsch um eine Feuerlöschanlage, ein Frischluftsystem mit ABC-Filter, ein Anti-Drohnen-System, einen Störsender für GSM, eine Rundum-Leuchte, Sirenenlicht, LED-S trobe, Blinklicht und GPS-Ortungssysteme ergänzt werden.

 

„Die Marke KLASSEN® geht auch in Bezug auf den BUNKER keine Kompromisse ein.“,

so Paul Klassen, CEO.

Aus diesem Grund wurden im Vorfeld reale Beschusssituationen simuliert, die im Anschluss daran in strengen Tests nach OEM-Vorgaben realisiert wurden. Die Bauteile und das gesamte Fahrzeug bestanden gegen sämtliche Schusssituationen und verfügen über die anerkannte Zertifikation durch das Deutsche Beschussamt.

 „Fahrproben, stationäre Dauerläufe und akribische Analysen der Bauteile, die Simulation mittels FEM, - der Finite-Element-Methode -, und die Überprüfung des Gesamtfahrzeugs nach OEM-Vorgaben sprechen für uns. Wir liefern nichts, was wir vorher nicht geprüft haben.“, erklärt Klassen.

Diesen Anspruch verfolgt der CEO unnachgiebig und beweist somit auch bei dem neuesten Sonderschutz-Modell, warum KLASSEN® eine feste Größe der Automobilbranche ist.

Dabei bildet ein Team aus hochqualifizierten und erfahrenen Spezialisten das Fundament der Marke KLASSEN®: „Unser Unternehmen basiert auf dem Zusammenspiel von außerordentlich kreativen und fachlich hochqualifizierten Mitarbeitern, die aufgrund ihrer Erfahrung das Unmögliche möglich machen. So ist uns mit der Erschaffung des BUNKER erneut gelungen, den Markt mit einem Fahrzeug zu revolutionieren, das geltende Sicherheitsstandards übertrifft und unseren Kunden einen echten Mehrwert bietet.“, so der CEO.

 

Worin dieser Mehrwert besteht, wird jedoch nicht ausschließlich anhand der Sicherheitsschutzmaßnahmen, sondern auch im Hinblick auf das Fahrzeugdesign und die Innenausstattung deutlich.

 

Denn durch das Versetzen der hinteren Sitzreihe um 170 mm und einer luxuriösen Innenausstattung sowie einem individuell angefertigtem Innendesign bleibt KLASSEN seinen Qualitätsstandards treu und lässt keine Wünsche offen. Ein enorm geräumiger Fußraum, ein Flatscreen, eine Lautsprecheranlage. - KLASSEN® bewegt sich auch beim Innendesign des Sonderschutzfahrzeugs und der Annehmlichkeiten auf dem bekannten Höchstniveau.

 

Zusätzlich überzeugen hochwertige Executive-Sitze der Marke Mercedes Maybach, die an die First Class eines Privatjets erinnern und aufgrund ihrer hochwertigen Polsterung für einen unvergleichlichen Sitzkomfort sorgen. Alle Kundenwünsche im Hinblick auf das Interior Design werden individuell realisiert.

„Unser Unternehmen zeichnet sich vor allem durch den Mut zur Innovation und unser Gespür für internationale Kundenwünsche aus.“, so Paul Klassen. „Die Realisation purer Exklusivität verschmilzt in unserem Haus seit Jahrzehnten mit unserem hohen Qualitätsanspruch. Der Kunde kann sich auf uns als erfahrenen Spezialisten verlassen und darauf vertrauen, dass alle Schritte von der Entwicklung bis hin zur Fertigung eines Fahrzeugs auf höchstem Niveau erfolgen.“

 

Dabei unterstützt die Marke KLASSEN® Automobilhersteller auf der ganzen Welt bei der Entwicklung von Fahrzeugderivaten und vertreibt selbst exklusive Fahrzeuge getreu dem Motto:

 

„Der Hersteller liefert den Rahmen, den Luxus liefern wir.“

 

Und das trifft eben auch auf das neue Modell BUNKER zu, – einem luxuriösen  

Sonderschutzfahrzeug mit 360-Grad-Schutz!